Ruf-Workshop;
Veranstalter: Kinderbüro – Die Lobby für Menschen bis 14

Kinder und ihre Rechte im Alltag wahrnehmen und entsprechend berücksichtigen – leichter gesagt als getan?

Welchen Stellenwert haben Kinder und ihre Rechte in verschiedenen gesellschaftlichen Systemen und welche Bedeutung sollten sie haben? Gemeinsam definieren wir für die Teilnehmer*innen relevante Handlungsfelder und unterziehen diese der praktischen Prüfung in Bezug auf relevante Kinderrechte.

Neben theoretischen Inputs zu den Kinderrechten geht es vor allem um eine bewusste Wahrnehmung und die praktische Umsetzungen dieser in alltäglichen Situationen. Wo bestehen Überschneidungen, wo Widersprüche und wie lassen sich diese beziehungsorientiert lösen? Die Veranstaltung lebt und entwickelt sich durch die aktiven Beiträge und Erfahrungen aller Teilnehmer*innen und ist daher als dynamischer Austausch zur gegenseitigen Bereicherung zu verstehen.

In einem letzten Schritt werden Methoden und Vorschläge zur direkten Stärkung der Umsetzung der Kinderrechte in den gemeinsam definierten Handlungsfeldern erarbeitet.

Inhalte und Ziele:

  • Kennenlernen von (rechtlichen) Grundlagen und Methoden für eine kinder- und familiengerechtere Umsetzung
  • Praxisnahe Arbeit mit den Inhalten der UN-Kinderrechtskonvention
  • Austausch von persönlichen Erfahrungen, Best Practice- Beispielen und Umsetzungsmethoden im jeweiligen Setting
  • Methoden zur Stärkung des Selbstbewusstseins von Kindern in Hinblick auf Zusammenleben und respektvollen Umgang

Zielgruppe(n): Erwachsene, denen Kinder und ihre Rechte am Herzen liegen, speziell Eltern, Pädagog*innen, Personen in Institutionen oder Gemeinden

Referent:  Kinderbüro – Die Lobby für Menschen bis 14 MMag. Thomas Plautz

Qualifikation des Referenten: Studium der Rechts- und Sportwissenschaften, Geschäftsführer des Kinderbüros, Referent in der Erwachsenenbildung, Coachingausbildung, „Biografie-Arbeit“ u.a.m.

Teilnehmer*innenzahl: 5 bis 20

Dauer: 4 Einheiten á 50 Minuten

Kosten: ab 580,- Euro (Fahrtkosten werden ggf. extra verrechnet)

Der Workshop ist auch als Online-Veranstaltung buchbar.

Anmeldung: Unter akademie@kinderbuero.at; Betreff: Veranstaltungstitel und Wunschtermin

Du bist spitze!